Brennfleckenkrankheit

Die Brennfleckenkrankheit kann bei Buschbohnen und bei Stangenbohnen auftreten. Auf Stängeln und Hülsen zeigen sich braune Flecken. Auf den Blättern breiten sich längs um die Blattadern rötliche bis dunkelbraune, manchmal löchrige Flecken aus. Die Hülsen können übersät sein von größeren und kleineren braunen Flecken mit schwarzbraunen Rändern. Triebe können komplett absterben.

Mit einem Befall ist insbesondere bei feuchter Witterung zu rechnen, besonders dann, wenn das Blattwerk der Pflanzen zu dicht ist und die Feuchtigkeit schlecht abtrocknen kann.

Vorbeugung siehe: „Vorbeugen ist besser als Heilen