Gemüse und Gewürzkräuter vorziehen, direkt ins Beet säen oder Jungpflanzen im Fachhandel kaufen?

gemüse und Kräuter vorziehen

Eine individuelle Entscheidung. Wer es einfach mag kauft Jungpflanzen im Fachhandel, wer es interessanter mag, von Anfang an mitgestalten will und Wert auf die große Sortenauswahl bei Saatgut legt, zieht seine Jungpflanzen selbst an. Die meisten Hobbygärtner liegen wohl dazwischen, denn es gibt Pro und Kontra sowohl für das Eine als auch für das Andere. Wer Jungpflanzen selbst anziehen will steht dann noch vor der Frage direkt ins Beet zu säen, oder die Setzlinge vorzuziehen.

„Gemüse und Gewürzkräuter vorziehen, direkt ins Beet säen oder Jungpflanzen im Fachhandel kaufen?“ weiterlesen

Saatgut für Gemüse, wie lange ist es keimfähig, was ist beim Kauf zu beachten ?

jungpflanzen aus Saatgut vorgezogen
Gesunde Jungpflanzen aus Saatgut selbst vorziehen.

Die meisten Gemüsepflanzen dürfen frühestens ab Mitte März direkt ins Freie gesät werden. Viele erst im April oder Mai. Besonders wärme- und lichtbedürftige Pflanzen wie Tomaten, Paprika, Zucchini dürfen erst nach den Eisheiligen ins Freie. Schon Ende Februar und in den kommenden Wochen, kann man einige Sorten aus Saatgut vorziehen, höchste Zeit zu einer Bestandsaufnahme.

„Saatgut für Gemüse, wie lange ist es keimfähig, was ist beim Kauf zu beachten ?“ weiterlesen

Wann beginnt das Gartenjahr und wann endet es?

Wenn man es kalendarisch ausdrücken will beginnt es am 1. Januar und endet am 31. Dezember. Tatsächlich hat es weder Anfang noch Ende, es ist einfach immer. Das bedeutet natürlich, dass es auch immer etwas zu tun gibt. Aber was könnte man jetzt, in den kalten Monaten Januar und Februar im oder für den Garten tun?

Es ist mehr als man denkt, nachfolgend einige Anregungen:

„Wann beginnt das Gartenjahr und wann endet es?“ weiterlesen